Viadrina Logo
Jura Logo
Foto Logo

Article Comparison - Vorläufige Absprache über Fragen des Tiefseebodens

(1)

1. Die Vertragsparteien erteilen keine Berechtigung aufgrund eines Antrags noch bemühen sie sich um die Registrierung für ein Feld,

a) das zu einem Feld gehört, das von einem anderen nach Maßgabe der am 18. Mai 1983 und am 15. Dezember 1983 beschlossenen Übereinkünfte über freiwillige Konfliktlösung gestellten Antrag erfasst wird, der von einer anderen Vertragspartei noch geprüft wird;

b) das zu einem Feld gehört, das in einem anderen Antrag beansprucht worden ist, der in Übereinstimmung mit den innerstaatlichen Rechtsvorschriften und diesem Übereinkommen

i) vor Unterzeichnung des Übereinkommens oder

ii) zeitlich früher als der betreffende Antrag oder das betreffende Gesuch um Registrierung eingereicht worden ist und von einer anderen Vertragspartei noch geprüft wird, oder

c) für das von einer anderen Vertragspartei in Übereinstimmung mit dem Übereinkommen eine Berechtigung erteilt worden ist.

2. Die Vertragsparteien betreiben selbst keine Unternehmungen auf dem Tiefseeboden in einem Feld, für das sie nach diesem Absatz keine Berechtigung erteilen dürfen oder um dessen Registrierung sie sich nicht bemühen dürfen.