Viadrina Logo
Jura Logo
Foto Logo

Article Comparison - Vorläufige Absprache über Fragen des Tiefseebodens

(6)

1. Soweit es nach innerstaatlichem Recht zulässig ist, wahrt eine Vertragspartei die Vertraulichkeit der Koordinaten der beantragten Felder sowie sonstiger Geschäfts- oder Betriebsgeheimnisse, die sie von einer anderen Vertragspartei im Rahmen der Zusammenarbeit in Bezug auf Unternehmungen auf dem Tiefseeboden vertraulich erhalten hat. Insbesondere

a) wird die Vertraulichkeit der Koordinaten der beantragten Felder so lange gewahrt, bis eine Überschneidung, von der ein solches Feld betroffen ist, behoben und die entsprechende Berechtigung erteilt wird, und

b) wird die Vertraulichkeit sonstiger Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse im Einklang mit dem innerstaatlichen Recht so lange gewahrt, wie die mitgeteilten Informationen diese Eigenschaft behalten.

2. Eine Kündigung oder andere Maßnahme einer Vertragspartei nach Absatz 14 lässt die Verpflichtungen der Vertragsparteien nach dem vorliegenden Absatz unberührt.