Viadrina Logo
Jura Logo
Foto Logo

Article Comparison - Statut des Internationalen Gerichtshofs

Artikel 41
[Vorsorgliche Maßnahmen]

1. Der Gerichtshof ist befugt, wenn er es nach den Umständen für erforderlich hält, diejenigen vorsorglichen Maßnahmen zu bezeichnen, die zur Sicherung der Rechte der Parteien getroffen werden müssen.

2. Vorbehaltlich der endgültigen Entscheidung werden diese Maßnahmen den Parteien und dem Sicherheitsrat umgehend angezeigt.