Viadrina Logo
Jura Logo
Foto Logo

Article Comparison - Übereinkommen zum Schutz des Rheins

Artikel 4
Grundsätze

Die Vertragsparteien lassen sich dabei von folgenden Grundsätzen leiten:

a) Prinzip der Vorsorge;

b) Prinzip der Vorbeugung;

c) Prinzip, Umweltbeeinträchtigungen mit Vorrang an ihrem Ursprung zu bekämpfen;

d) Verursacherprinzip;

e) Prinzip der Nichterhöhung von Beeinträchtigungen;

f) Prinzip des Ausgleichs bei erheblichen technischen Eingriffen;

g) Prinzip der nachhaltigen Entwicklung;

h) Anwendung und Weiterentwicklung des Standes der Technik sowie der besten Umweltpraxis

i) Prinzip der Nichtverlagerung von Umweltbelastungen in andere Umweltmedien.