Viadrina Logo
Jura Logo
Foto Logo

Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen

Compare
  • Kapitel I
    Konsularische Beziehungen im Allgemeinen

    • Abschnitt I
      Aufnahme und Pflege konsularischer Beziehungen

      • Artikel 2 - Aufnahme konsularischer Beziehungen
      • Artikel 3 - Wahrnehmung konsularischer Aufgaben
      • Artikel 4 - Errichtung eines konsularischen Postens
      • Artikel 5 - Konsularische Aufgaben
      • Artikel 6 - Wahrnehmung konsularischer Aufgaben außerhalb des Konsularbezirks
      • Artikel 7 - Wahrnehmung konsularischer Aufgaben in einem dritten Staat
      • Artikel 8 - Wahrnehmung konsularischer Aufgaben für einen dritten Staat
      • Artikel 9 - Klassen der Chefs konsularischer Posten
      • Artikel 10 - Ernennung und Zulassung von Chefs konsularischer Posten
      • Artikel 11 - Bestallungsschreiben oder Notifikation der Ernennung
      • Artikel 12 - Exequatur
      • Artikel 13 - Vorläufige Zulassung des Chefs eines konsularischen Postens
      • Artikel 14 - Notifizierung an die Behörden des Konsularbezirks
      • Artikel 15 - Vorübergehende Wahrnehmung der Aufgaben des Chefs eines konsularischen Postens
      • Artikel 16 - Rangfolge der Chefs konsularischer Posten
      • Artikel 17 - Vornahme diplomatischer Amtshandlungen durch Konsularbeamte
      • Artikel 18 - Ernennung derselben Person zum Konsularbeamten durch zwei oder mehrere Staaten
      • Artikel 19 - Ernennung der Mitglieder des konsularischen Personals
      • Artikel 20 - Personalbestand des konsularischen Postens
      • Artikel 21 - Rangfolge der Konsularbeamten eines konsularischen Postens
      • Artikel 22 - Staatsangehörigkeit der Konsularbeamten
      • Artikel 23 - Erklärung zur persona non grata
      • Artikel 24 - Notifizierung der Ernennungen, Ankünfte und Abreisen an den Empfangsstaat
    • Abschnitt II
      Beendigung der konsularischen Tätigkeit

      • Artikel 25 - Beendigung der dienstlichen Tätigkeit eines Mitglieds eines konsularischen Postens
      • Artikel 26 - Abreise aus dem Hoheitsgebiet des Empfangsstaats
      • Artikel 27 - Schutz der konsularischen Räumlichkeiten und Archive sowie der Interessen des Entsendestaats unter außergewöhnlichen Umständen
  • Kapitel II
    Erleichterungen, Vorrechte und Immunitäten für konsularische Posten, Berufs-Konsularbeamte und sonstige Mitglieder eines konsularischen Postens

    • Abschnitt I
      Erleichterungen, Vorrechte und Immunitäten für den konsularischen Posten

      • Artikel 28 - Erleichterungen für die Tätigkeit des konsularischen Postens
      • Artikel 29 - Benützung der Nationalflagge und des Staatswappens
      • Artikel 30 - Unterbringung
      • Artikel 31 - Unverletzlichkeit der konsularischen Räumlichkeiten
      • Artikel 32 - Befreiung der konsularischen Räumlichkeiten von der Besteuerung
      • Artikel 33 - Unverletzlichkeit der konsularischen Archive und Schriftstücke
      • Artikel 34 - Bewegungsfreiheit
      • Artikel 35 - Verkehrsfreiheit
      • Artikel 36 - Verkehr mit Angehörigen des Entsendestaats
      • Artikel 37 - Benachrichtigung bei Todesfällen, Vormundschaften oder Beistandschaften, Schiffbruch und Flugunfällen
      • Artikel 38 - Verkehr mit den Behörden des Empfangsstaats
      • Artikel 39 - Konsulargebühren und -kosten
    • Abschnitt II
      Erleichterungen, Vorrechte und Immunitäten für Berufs-Konsularbeamte und andere Mitglieder des konsularischen Postens

      • Artikel 40 - Schutz der Konsularbeamten
      • Artikel 41 - Persönliche Unverletzlichkeit der Konsularbeamten
      • Artikel 42 - Benachrichtigung über Festnahme, Untersuchungshaft oder Strafverfolgung
      • Artikel 43 - Immunität von der Gerichtsbarkeit
      • Artikel 44 - Zeugnispflicht
      • Artikel 45 - Verzicht auf Vorrechte und Immunitäten
      • Artikel 46 - Befreiung von der Anmeldepflicht für Ausländer und der Aufenthaltsbewilligung
      • Artikel 47 - Befreiung von der Arbeitsbewilligung
      • Artikel 48 - Befreiung vom System der sozialen Sicherheit
      • Artikel 49 - Befreiung von der Besteuerung
      • Artikel 50 - Befreiung von Zöllen und Zollkontrollen
      • Artikel 51 - Nachlass eines Mitglieds des konsularischen Postens oder eines seiner Familienangehörigen
      • Artikel 52 - Befreiung von persönlichen Dienstleistungen und Auflagen
      • Artikel 53 - Beginn und Ende konsularischer Vorrechte und Immunitäten
      • Artikel 54 - Verpflichtungen dritter Staaten
      • Artikel 55 - Beachtung der Gesetze und sonstigen Rechtsvorschriften des Empfangsstaates
      • Artikel 56 - Haftpflichtversicherung
      • Artikel 57 - Sonderbestimmungen über private Erwerbstätigkeit
  • Kapitel III
    Regelung für Honorar-Konsularbeamte und die von ihnen geleiteten konsularischen Posten

    • Artikel 58 - Allgemeine Bestimmungen über Erleichterungen, Vorrechte und Immunitäten
    • Artikel 59 - Schutz der konsularischen Räumlichkeiten
    • Artikel 60 - Befreiung der konsularischen Räumlichkeiten von der Besteuerung
    • Artikel 61 - Unverletzlichkeit der konsularischen Archive und Schriftstücke
    • Artikel 62 - Befreiung von Zöllen
    • Artikel 63 - Strafverfahren
    • Artikel 64 - Schutz des Honorar-Konsularbeamten
    • Artikel 65 - Befreiung von der Anmeldepflicht für Ausländer und der Aufenthaltsbewilligung
    • Artikel 66 - Befreiung von der Besteuerung
    • Artikel 67 - Befreiung von persönlichen Dienstleistungen und Auflagen
    • Artikel 68 - Fakultativer Charakter der Institution des Honorar-Konsularbeamten
  • Kapitel IV
    Allgemeine Bestimmungen

    • Artikel 69 - Konsularagenten, die nicht Chefs eines konsularischen Postens sind
    • Artikel 70 - Wahrnehmung konsularischer Aufgaben durch eine diplomatische Mission
    • Artikel 71 - Angehörige des Empfangsstaats und Personen, die dort ständig ansässig sind
    • Artikel 72 - Nicht-Diskriminierung
    • Artikel 73 - Verhältnis zwischen diesem Übereinkommen und anderen internationalen Übereinkünften
  • Kapitel V
    Schlussbestimmungen